Neuigkeiten

Neuigkeiten der Peter Gläsel Schule

Osterferienbetreuung und Netzlichter TV

In der zweiten Osterferienwoche haben wiederum viele Eltern das Angebot unserer Ferienbetreuung angenom­men.

So haben rund 30 Kinder erlebnisreiche Tage zusammen mit Vanessa Münch und Katinka Sasse verbringen können. Herzlichen Dank den beiden sowie unserer Assistentin der Schulleitung, Claudia Thater, für die Organisation und die Durchführung dieser Tage!

Unterstützt wurden wir dieses Mal vom Netzlichter TV-Team des Bielefelder Jugendrings.

Mehr …

Ich bin cool – soziales Lernen in der Peter Gläsel Schule

Wie gehen wir mit Konflikten um? Welche gewaltfreien Lösungsstrategien gibt es? Wie gestalten wir einen respektvollen Umgang miteinander?
Juliane Schäfer hat das von ihr initiierte Projekt des sozialen Lernens an unserer Schulgemeindeversammlung vorgestellt und mittlerweile mit allen vier Gruppen das „Start-up“ durchgeführt. In den nächsten Wochen erhalten die Gruppen systematische erfahrungsorientierte Impulse, die den Kindern die Möglichkeit geben, sich intensiv mit Fragen und Ideen rund um Gefühle, respektvolles Miteinander sowie Deeskalationsstrategien auseinanderzusetzen und dabei unzählige „Cool-Sein-Tricks“ kennenzulernen.

Mehr …

Das sagt die Presse: „Peter Gläsel Schule – Wo Partizipation wirklich gelebt wird“

Vielen Dank für diesen tollen Pressebericht!

„Forscher der Uni Paderborn attestieren den Kindern der Peter Gläsel Grundschule in Detmold die Kompetenz, über ihr eigenes Lernen zu bestimmen. Außerdem verfügen die Grundschüler über ein hohes Maß an Empathie und Argumentationsfähigkeit.“

>Weiterlesen …

Veröffentlicht am 16.03.18 im Presseportal | Textwerk Lippe

Auf dem Weg zur ersten Global Goals Schule in Deutschland: Erkundung des Recyclinghofes der AGA in Orbke

Im Rahmen der Beschäftigung mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNESCO, den Global Goals, haben wir den Recyclinghof der AGA in Orbke, in der Nähe der Schule besucht. 15 Kinder konnten sich aus erster Hand über die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Arbeit informieren und sehen, wie alte Waschmaschinen, Laptops und Haushaltssperrmüll entgegengenommen, zerlegt und in Container gestapelt werden. Roy Schormeier, Betriebsleiter des Recyclinghofes, hat es sich nicht nehmen lassen, die Schülerinnen und Schüler unserer Schule persönlich durch die Betriebsbereiche der AGA zu führen und die Arbeit dort mit Sachverstand und Ruhe zu erklären. Mit ihm hatten drei Schüler in der Vorwoche persönlich einen Termin vereinbart und heraus gehandelt, dass 15 Kinder im Rahmen von „Religion und Verantwortung“ den Besuch abstatten können. Weiterlesen …

Einfach selber bauen

Die Kinder der Peter Gläsel Schule bauen ihr Mobiliar weitgehend selbst. Dabei beachten wir die Nachhaltigkeit der Materialien. Dazu gehören Tische, Sitzmöbel und selbst entworfene Spielhäuser.

Mehr …

Der Förderverein unterstützt uns mit Lernspielen und iPads

Der Förderverein der Peter Gläsel Schule überreichte diese Woche den Kindern der PGS Geschenke.

Es gab gaaanz viele neue Lernspiele für das Lernatelier und ein großes iPadPro für das Filmatelier und für das Programmieren mit Lego Education.

Mehr …

Tag der Offenen Schule

Am Donnerstag, 21. Dezember hatten die Eltern die Möglichkeit, einen Einblick in die Schule zu erhalten und sich aktiv zu beteiligen. Die Eltern konnten gemeinsam mit ihren Kindern an den Lernangeboten teilnehmen.

Mehr …

Die Wandelkarte

Die Wandelkarte 2018 zeigt auf einen Blick Initiativen in und um Detmold, die mit regelmäßigen Angeboten zu Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit in der Stadt und auf dem Land beitragen.

Über den Link http://www.b-wusst.de/wandelkarte könnt ihr euch einen Überblick verschaffen, wo in eurer Nähe etwas bewegt wird und wie ihr ggf. Kontakt aufnehmen könnt.

Selbstverständlich ist auch die Peter Gläsel Schule als nachhaltiges Bildungsprojekt aufgelistet. Ihr findet uns unter der „Nummer 36“.  Bei Fragen wendet ihr euch an Maren Weber.

Weihnachtssingen auf dem Lohmannshof

Am diesjährigen Weihnachtsmarkt auf dem Lohmannshof traten die Kinder der Peter Gläsel Schule mit zwei Liedern auf. Unter der Leitung von Juliane Schäfer verbreiteten die Kinder singend Weihnachtsstimmung vom allerfeinsten. Herzlichen Dank allen Eltern, die am Samstag sich extra die Zeit genommen haben, um mit ihren Kindern dabei sein zu können.

Hier gibt’s einen kleinen Videoausschnitt.

Unser Aufritt ist ein kleiner Baustein aus unserer Kooperation mit der Lebenshilfe Detmold.

Auf dem Weg zur ersten Global Goals Schule in Deutschland: Erkundung des Recyclinghofes der AGA in Orbke

Im Rahmen der Beschäftigung mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNESCO, den Global Goals, haben wir den Recyclinghof der AGA in Orbke, in der Nähe der Schule besucht. 15 Kinder konnten sich aus erster Hand über die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Arbeit informieren und sehen, wie alte Waschmaschinen, Laptops und Haushaltssperrmüll entgegengenommen, zerlegt und in Container gestapelt werden. Roy Schormeier, Betriebsleiter des Recyclinghofes, hat es sich nicht nehmen lassen, die Schülerinnen und Schüler unserer Schule persönlich durch die Betriebsbereiche der AGA zu führen und die Arbeit dort mit Sachverstand und Ruhe zu erklären. Mit ihm hatten drei Schüler in der Vorwoche persönlich einen Termin vereinbart und heraus gehandelt, dass 15 Kinder im Rahmen von „Religion und Verantwortung“ den Besuch abstatten können. Weiterlesen …

Herbstferienbetreuung: Ausflüge und Gletscherspalten

Die Erzieherinnen und Sozialpädagoginnen der Peter Gläsel Schule haben in der 1. Herbstferienwoche wiederum ein spannendes und abwechslungsreiches Betreuungsangebot auf die Beine gestellt. Neben der Möglichkeit zu spielen, zu basteln und miteinander die Zeit zu verbringen, gab es zwei Höhepunkte, die die Kinder genießen konnten: Den aufwändigen Kletter- und Spielparcours (mit richtigen Gletscherspalten!) in der Sporthalle sowie den Ausflug ins Kindermuseum nach Oelde. Herzlichen Dank an Fatma Atar und an Juliane Schäfer, bei denen ihr gerne auch noch mehr über dieses Betreuungsangebot erfahren könnt.

Übrigens: Dieses Ferienbetreuungsangebot stand auch Kindern von Eltern unserer Kooperationsunternehmen offen – auch sie waren restlos begeistert.

Die nächsten Ferienbetreuungsangebote finden statt:

  • Osterferien: – 6. April 2018
  • Sommerferien: Juli – 28. August 2018
  • Herbstferien: – 19. Oktober 2018

Anmeldungen sind möglich bis 31. Januar 2018. Während für Oster- und Herbstferien die Anmeldung jeweils für die gesamte Zeit gilt, ist es im Sommer auch möglich, Kinder wochenweise anzumelden.

Bei Fragen hilft euch gerne die Assistentin der Schulleitung, Claudia Thater, weiter.

Peter Gläsel Schule Detmold - Kooperation mit dem Freilichtmuseum Detmold

Spannende und lehrreiche Besuche im Freilichtmuseum Detmold

Hinter uns liegen fünf spannende und abwechslungsreiche Tage im Detmolder Freilichtmuseum. Die Kinder konnten sich in mehreren Ateliers mit unterschiedlichen Materialien, Phänomenen und Fragestellungen beschäftigen: Brot und Getreide, Schafe und Wolle, Fotografieren und Fotogramme, Schatzkarten und Schatzsuche. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und auch an die Eltern, die uns tatkräftig unterstützt hatten.
Die Kooperation mit dem Freilichtmuseum wird im Frühjahr 2018 fortgesetzt. Bis dahin haben wir Zeit, die Erlebnisse und Erfahrungen auszuwerten und dabei zusammen mit den Kindern zu überlegen, welche Entdeckungsreisen wir uns im kommenden Jahr vornehmen wollen.
Hier geht es zu den Fotos und Kurzberichten.

„Ich hab‘ schon eine Idee …“ – Kinder erklären die Peter Gläsel Schule

Was ist das Besondere an der Peter Gläsel Schule in Detmold? Kinder der Grundschule interviewen sich gegenseitig und erklären, wie die Schule funktioniert: Lernen mit Freunden, Mitbestimmung, Verantwortung übernehmen, Neues ausprobieren …

„Ich hab‘ schon eine Idee“

 

Container für den Übergang

Die Stadt erwägt, einen Teil der Hauptschule in Heidenoldendorf an die private „Peter Gläsel Schule“ zu verkaufen. Für diese drängt jedoch die Zeit. Sie benötigt eigentlich schon jetzt einen weiteren Klassenraum

> Zur Veröffentlichung in der Lippischen Landes-Zeitung, 21.09.17

Zugesagte Räume stehen nicht zur Verfügung

Die Peter Gläsel Stiftung betreibt seit August 2015 eine innovative, einzügige Grundschule in Heidenoldendorf. Das Konzept der Peter Gläsel Schule stellt die Beteiligung von Kindern auf Basis künstlerischer Bildung (Bildungskunst) in den Mittelpunkt und ermöglicht den Kindern einen angstfreien, auf ihre Bedürfnisse abgestimmten, interessanten Schulalltag. „Als die Schule an den Start ging, hat der Rat der Stadt Detmold der Vermietung der notwendigen Räume an die Schule zugestimmt und in einem Mietvertrag zugesichert“, sagt Stefan Wolf, Geschäftsführer der Peter Gläsel Stiftung. Bürgermeister Rainer Heller habe der Schule ausdrücklich seine Unterstützung versprochen.

Von den vertraglichen Vereinbarungen ist die Stadt nun teilweise zurückgetreten.

> Zum vollständigen Presseartikel

Ferien und Betreuung

Nun haben auch bei uns die Sommerferien 2017 begonnen! Wir wünschen allen Eltern und den Kindern eine hoffentlich sommerlich-sonnige Zeit, die ihr möglichst gemeinsam genießen und verbringen könnt.
In der Zeit vom 31. Juli bis zum 19. August bietet die Peter Gläsel Schule eine durchgehende Ferienbetreuung an für diejenigen Kinder, deren Eltern sie dazu angemeldet haben.

> Mehr Infos zur Betreuung

Kooperation mit dem Freilichtmuseum Detmold

Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass die Peter Gläsel Schule eine langfristige Kooperation mit dem LWL Freilichtmuseum Detmold eingehen wird. Vordringliches Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Entwicklung und Förderung der Informations- und Kulturkompetenz von Schülerinnen und Schülern. Dabei wird das Museum als außerschulischer Lernraum die Schule bei der Erfüllung ihres Bildungsauftrages unterstützen.

> Mehr Infos zur 1. Entdeckungsreise am 15.09.17

Einschulungsfeier – Neues zum Schulstart 2017

Am Donnerstag, 31. August 2017 war es endlich so weit: Für unsere neuen Erstklässler*innen fand in der Mensa die Einschulungsfeier statt. Wegen des regennassen Wetters konnten wir die Feier nicht wie gewohnt draußen unter unserer wunderschönen Weide durchführen. Viele fleißige Helfer, Kinder wie Erwachsene haben im Container flugs einen gemütliche Ankunfts/-Wartebereich gestaltet, farbige Wimpel und Ballone wurden befestigt und für die Mensa wurde eine buntes Willkommensplakat geschaffen und aufgehängt.

> Zum ganzen Bericht

Erweiterung des Schulraums – Neues zum Schulstart 2017

Nach umfangreichen Vorbereitungen wurden Mitte August  endlich die Container aufgestellt! Vor Ort wurden sie passgenau zusammengebaut; danach wurden Strom und Wasser angeschlossen. Noch während der Installationsarbeiten begannen wir mit dem Umzug.

Die Container brauchen wir, um den notwendigen Schulraum vorhalten zu können. Gleichzeitig nutzen wir sie, um das Lernbegleiter*innen-Zimmer und das Büro für Schulleitung und Schulassistenz einzurichten.

> Zum ganzen Bericht

Mehr Raum für Kinder – Interview

Wie eine neue Lernkultur entsteht – Im Gespräch mit Bildungskünstler Josef Köhler und Stefan Wolf, Geschäftsführer der Peter Gläsel Stiftung, Detmold.

> Zum ganzen Bericht