Weltspieltag 2018

„Unser Ozean“ – das Kreidebild der Peter Gläsel Schule zum Weltspieltag

Am 28. Mai fand der Weltspieltag statt – auch an der Peter Gläsel Schule.

Unser Beitrag war ein riesiges Ozean-Bild, das die Kinder mit bunten Kreiden auf den Asphalt gezaubert haben.

„Unser Ozean“ ist der Ausgangspunkt bei unserem neuen Jahresprojekt. Die beteiligten Schüler*innen beschäftigen sich dabei bildnerisch, musikalisch u. tänzerisch mit diesem Thema, das sich sehr gut eignet um künstlerische Impulse zu setzen, die fächerübergreifend weitergeführt werden, wobei die Verknüpfung mit den Erfordernissen der curricularen Kompetenzen den SuS helfen soll, das Thema künstlerisch und kindgerecht auf verschiedenste Arten und Weisen zu erleben, um ihre Erfahrungen in Wissen zu transformieren.

Da die Schule sich sowieso mit den Global Goals beschäftigt, passt das Thema gut ins unser Bildungskonzept. Das Kreidebild nutzen wir als Startpunkt, in dem auch sachkundlich geforscht werden soll (z.B. zum Thema Lebensraum und Schutz der Meere, mathematische Berechnungen zur Größe der Weltmeere als auch Wasserverbrauch der eigenen Familie).

Beim Kreidebild unterstützten uns der Bielefelder Künstler Tim Methfessel (www.farbelhaft.com) und der  Förderverein der Peter Gläsel Schule. Um Kamera und Schnitt kümmerte sich Katinka Sasse. Ganz herzlichen Dank allen Beteiligten!

Und hier gehts zum „Film“ …